fbpx

Espelkamp kann mehr.

Gemeinsam geht‘s. Besser.

Echt von hier.

Espelkamp in gute Hände geben.

Mein Name ist Melanie Detering-Vehlber und ich liebe und lebe meine Heimatstadt Espelkamp. Deshalb möchte ich Ihre neue Bürgermeisterin werden.

Ich werde von der SPD Espelkamp unterstützt, gehöre allerdings keiner Partei an. Ich will Espelkamp ganz unvoreingenommen gestalten. Dabei braucht Espelkamp bei allen Entscheidungen einen stärkeren Fokus auf die Gesellschaft und das Klima. Mit der SPD verbindet mich vor allem die Wertschätzung von Solidarität und der Wunsch nach frischem Wind in Espelkamp. 

Ich brenne für Espelkamp und bin gespannt auf den Dialog mit Ihnen.

191106-FotoChristianSchwier-Melanie_Detering-Vehlber-118-2
Mehr Miteinander
Mehr Möglichkeiten

Schlüssel zu guter und gerechter Politik. Gemeinsam die Stadt gestalten.

Deine Stadt
Dein Engagement

Vereinsleben stärken. Bessere Koordination von Ehrenämtern. Ehrenamtsbörse.

Starke Dörfer
Starkes Espelkamp

Dörfer nicht länger vernachlässigen. Ortskulturen aufrechterhalten.

Natur schützen
Natürlich gut leben

Flächenversiegelung verhindern. ÖPNV stärken. Bäume schützen. Müll vermeiden.

Bessere Bildung
Bessere Chancen

Verstärkte Kooperation. Integratives Konzept. Bessere Bedingungen. Vielfältigere Möglichkeiten.

Espelkamp kann mehr.

Gemeinsam geht’s. Besser.

Auch in 20 Jahren soll Espelkamp eine einzigartige Stadt im Grünen sein, geprägt von erfolgreichem Handel und Gewerbe. Daher ist es wichtig, Investitionen vorausschauend und nachhaltig zu planen, damit auch die kommenden Generationen sowohl wirtschaftlich erfolgreich wie auch mit den Folgen für das Klima und mit den Unterhaltungskosten leben können.

Überparteilich, erfahren, mit ganz viel Leidenschaft, Herz und Verstand werde ich dafür sorgen, dass Espelkamp noch lebenswerter wird und dabei wirtschaftlich zukunftsfest bleibt. Ich lade alle Bürgerinnen und Bürger ein, die Zukunft unserer Stadt aktiv mitzugestalten und von einem gelebten Miteinander zu profitieren.

Gemeinsam können wir mehr bewegen und mehr erreichen!

Nominierungsrede

Am 04. Juni wurde die Unterstützung SPD Espelkamp für mich durch eine offizielle Nominierung besiegelt. Dazu hielt ich die nachfolgende Rede. Meine erste Vorstellung auf

weiterlesen »
Nicht erst nach der Wahl...

Für Sie da.

Schon jetzt habe ich ein offenes Ohr für Ihre Anregungen, Wünsche, Sorgen und Ideen. Kontaktieren Sie mich gerne via E-Mail, Facebook oder Instagram.

Melanie Detering-Vehlber
Vor den Kämpen 5, 32339 Espelkamp

Mit ihrer Unterstützung können wir jetzt gemeinsam die richtigen Weichen für die Zukunft unserer Stadt stellen.

Scroll Up